Ein Weg mit tiefgreifenden Erfahrungen.

MEINE BERUFLICHE ENTWICKLUNG

 

Ich bin Dipl. Zen-Shiatsu-Therapeut und habe meine Ausbildung an der TAO-CHI Schule in Zürich absolviert.

Weitere Ausbildungen folgten für Akupunktur und TCM in Ulm, Shonishin ( japanische Kinderakupunktur ) in Zürich und Sei-Ki Soho in Japan und der Schweiz.

 

Die intensive Auseinandersetzung mit dem Prana-Atmen Indiens, dem Maitri-Atmen der Hopi-Indianer und dem Holotropen Atmen nach Stanislav Grof hat mir auch die rituelle Arbeit und unsere eigenen Bräuche näher gebracht.

 

Die Hirnstammarbeit und die dazugehörende Bewusstseinsarbeit waren meine ersten Schritte hin zur Heil bringenden Arbeit. Komplexe Krankheitsbilder wurden behandelbar und konnten genesen.

 

Als Dipl. Pflegefachmann Psychiatrie konnte ich im stationären Rahmen die Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen begleiten.

 

- Die ersten Erfahrungen sammelte ich im Bereich der Gerontopsychiatrie sowie in  Abteilungen mit geistig und körperlich behinderten Menschen.

 

- Die Krisenintervention, Sucht und Reha waren ebenso wichtige Erfahrungen für mich.

 

 - Der Kinder- und Jugendpsychotherapie Littenheid und Wiedereingliederung Somosa widmete ich weitere  8 Jahre.  Dort bekam ich Einblicke in die Körper-/ Bewusstseinsarbeit sowie in die Psychotherapie.

 

 -In der Rehabilitation waren die Gespräche und das Vertrauen in die medikamentöse Therapie  mit der Körperarbeit (Shiatsu) und neuem Erleben verbunden.

 

( Das bedeutete den Patienten in einer anderen Art und Weise kennen zu lernen, in die Tiefe zu gehen und ihn die Verbindung zwischen Seele, Geist und Körper erfahren zu lassen.)

 

Weitergebildet habe ich mich in der Schweiz, Japan, England und Deutschland

Seit 15 Jahren arbeite ich in eigener Praxis.

 

Zwei Formen der japanischen Medizin sind in den letzten Jahren für mich immer wichtiger geworden:

 

 

 

Seiki Soho, eine Berührungsform, die es auf einfache und dennoch tiefgreifende Art und Weise möglich macht komplexe Probleme anzugehen und aufzulösen.

 

 

Shonishin, speziell für die Kleinsten, für deren Wachstumsprobleme und Defizite auf allen Lebensebenen, eine Form der Behandlung, die bis ins hohe Alter anwendbar ist.

 

 

 

Gesundheitspraxis

 
Pius Stücheli - Naturarzt

Schaffhauserstrasse 14

8500 Frauenfeld

 

zen-shiatsu-praxis@gmx.ch

www.zen-shiatsu-praxis.ch

 

 

Tel.: 0041 (0)76 3834425

 

 

 

Informationsgespräch zum

Kennenlernen ist kostenlos.

 

Anerkennung:

SGS, EMR, NVS, EGK

 

Krankenkassenanerkannt