Inneres Tai-Chi „Aktiviere deine Chakras“

 

 

 

 

45 Min

 

 

Das Innere Tai-Chi ist eine Verschmelzung westlicher und fernöstlicher Heilkunde. Die Lotusblüte symbolisiert das Aufsteigen von der Dunkelheit ins Licht und gilt auch als Symbol für die Chakras. Ein weiterer Gedanke ist sehr prägend: „Viel kann sein, nichts muss sein

Indem man seinen Geist auf seine Bewusstseinszentren lenkt und sich für gute Kräfte öffnet, kümmert man sich liebevoll um sich und seine Umwelt.

Das Innere Tai Chi beginnt mit einem Gespräch zur Bewusstwerdung der momentanen Lebenssituation.

Vor dem Chakra-Atmen beginnen wir mit Atemübungen zur bewussten Öffnung und Erweiterung unserer Atmung. Die Reise wird mit unterstützender Musik und liebevoller Anleitung begleitet.

Beim Luft-Atmen (Prana) können bewusstseinserweiternde Zustände und innere Seelenbilder aufkommen. Der Fokus dieser Stunden ist in erster Linie darauf ausgerichtet, den Energiehaushalt der Organe auszugleichen.

Diese Erfahrung lässt uns unverarbeitete Lebensgeschichten, die uns einschränken, erkennen. Alte Verhaltensmuster können aufgelöst werden, wir können uns auch im Alltag frei entfalten.

Gesundheitspraxis

 
Pius Stücheli - Naturarzt

Schaffhauserstrasse 14

8500 Frauenfeld

 

zen-shiatsu-praxis@gmx.ch

www.zen-shiatsu-praxis.ch

 

 

Tel.: 0041 (0)76 3834425

 

 

 

Informationsgespräch zum

Kennenlernen ist kostenlos.

 

Anerkennung:

SGS, EMR, NVS, EGK

 

Krankenkassenanerkannt